Entzündung Selbsttest

11,99 € inkl. 19% USt.
(Netto: 10,08 €)
Stück
Auf Lager
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 22 Stunden und 12 Minuten und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 28.2. und 29.2.
Verpackung Entzündung Selbsttest
11,99 € * inkl. 19% USt.
(Netto: 10,08 €)
Inhalt pro VPE: 1 Test
Stück

Entzündung Selbsttest

Sie haben akute Symptome einer Infektion wie Fieber, Kopfschmerzen und fühlen sich schlapp und schwach? Dann könnte Ihr Immunsystem mit einer Entzündung auf eine unentdeckte Infektion, Verletzung oder Reizung reagieren.

Testen Sie mit dem Entzündung Selbsttest von Siegmund Care, ob Ihr Blut eine erhöhte CRP-Konzentration enthält. CRP (C-reaktives Protein) ist ein Eiweiß, das bei Entzündungen im Körper produziert wird. Bei einer schweren Infektion kann die CRP-Konzentration auf mehr als 100 mg/l ansteigen. Werte zwischen 8 und 100 mg/l können auf mehr oder weniger leichte virale oder bakterielle Infektionen hindeuten.

Der Entzündung Selbsttest von Siegmund Care trifft nicht nur eine Aussage darüber, ob ein erhöhter CRP-Wert vorliegt (ja/nein), sondern gibt den Wert auch in vier Ergebnisstufen an:

  • CRP-Wert unter 8 mg/l (Normalwert)
  • CRP-Wert im Bereich von 8 bis 40 mg/l
  • CRP-Wert im Bereich von 40 bis 100 mg/l
  • CRP-Wert über 100 mg/l
Mann misst mit einem Fieberthermometer die Temperatur eines Mädchens, die in ihrem Bett liegt.

Auf einen Blick:

Icon Bluttropfen
Testart

Bluttest

Icon Uhr mit Zeiger
Dauer des Tests

5 Minuten

Icon Haken
Genauigkeit

98,94 %

Icon Box
Packungsinhalt

1 Stück

Icon Bluttropfen
Testart

Bluttest

Icon Uhr mit Zeiger
Dauer des Tests

5 Minuten

Icon Haken
Genauigkeit

98,94 %

Icon Box
Packungsinhalt

1 Stück

WAS wird getestet?

Bluttest zum Nachweis der Konzentration des C-reaktiven Proteins (CRP) im Zusammenhang mit Entzündungen im Körper

Mögliche Ursachen für erhöhte CRP-Werte
  • Virale und bakterielle Infektionen
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Autoimmunerkrankungen
  • Herzinfarkt
  • Krebs
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
Mögliche Symptome
  • Fieber
  • Schmerzen
  • Schwellungen
  • Allgemeines Unwohlsein

WER sollte den Test durchführen?

  • Menschen mit Symptomen
  • Menschen in Behandlung einer Entzündung zur Überwachung des Therapiefortschritts
  • Menschen mit anstehender Operation zur Verringerung des Komplikationsrisikos

WARUM sollte ich den Test durchführen?

  • Diagnose von akuten und chronischen Entzündungen
  • Einfache Einschätzung der Schwere einer Entzündung durch Ergebnisinterpretation in vier Stufen
  • Überwachung des Therapieerfolgs

Ihre Vorteile

  •  Schnell: Testergebnis nach wenigen Minuten
  •  Sicher: Zuverlässig und in Arztpraxen erprobt
  •  Sinnvoll: Sinnvolle Ergänzung zur medizinischen Versorgung und Vorsorgeuntersuchungen
  •  Bequem: Zu Hause testen. Kein Einschicken nötig!
  •  Zeitnah: Keine Wartezeit auf einen Arzttermin oder in der Praxis
  •  Einfach: Leicht durchzuführen und zu deuten. Keine medizinischen Kenntnisse erforderlich!
Kategorie:Infektionen
Artikelnummer:6121
GTIN:4260698611018
Anwendung‍: Zur Eigenanwendung
Testung‍: Bluttest
Zuverlässigkeit‍: 98%
PZN‍: 18795402
Dauer des Tests‍: 5 Minuten
IVD‍: Infektionen
Versandgewicht‍:0,03 kg
Inhalt‍:1 Test(s)
Abmessungen: 13,00 × 9,00 × 2,00 cm

Dies ist eine kurze Darstellung der möglichen Ergebnisse. Bitte lesen Sie unbedingt die Gebrauchsanweisung zur Interpretation der Testergebnisse!

Auswertung

CRP-Wert unter 8 mg/l: Es liegt ein negatives Ergebnis vor, wenn nur zwei farbige Linien erscheinen (keine Linie unter der Markierung T). Das Ergebnis bedeutet, dass Ihr CRP-Wert unter 8 mg/L liegt und keine Infektion oder Entzündung vorliegt.

Grafische Darstellung eines negativen Ergebnisses des Entzündung Selbsttest.

CRP-Wert im Bereich von 8 bis 40 mg/l: Es liegt ein positives Ergebnis vor, wenn im Testfenster neben der Kontrolllinie (C) zwei weitere farbige Linien erscheinen. Ist die Linie unter der Markierung “T” schwächer als die beiden anderen, so liegt der CRP-Wert im Bereich von 8-40 mg/L. Dieses Ergebnis bedeutet, dass eine Virusinfektion im Anmarsch sein könnte. Sie sollten eine Arztpraxis aufsuchen.

Grafische Darstellung eines positiven Ergebnisses des Entzündung Selbsttest.

CRP-Wert im Bereich von 40 bis 100 mg/l: Es liegt ein positives Ergebnis vor, wenn im Testfenster neben der Kontrolllinie (C) zwei weitere farbige Linien erscheinen. Sind die 3 Linien fast gleich oder gleich stark, so liegt der CRP-Wert im Bereich von 40 bis 100 mg/L. Dieses Ergebnis bedeutet, dass eine virale oder bakterielle Infektion im Anmarsch ist. Sie sollten unbedingt eine Arztpraxis aufsuchen.

Grafische Darstellung eines positiven Ergebnisses des Entzündung Selbsttest.Grafische Darstellung eines positiven Ergebnisses des Entzündung Selbsttest.

CRP-Wert über 100 mg/l: Es liegt ein positives Ergebnis vor, wenn im Testfenster neben der Kontrolllinie (C) zwei weitere farbige Linien erscheinen. Ist die Linie unter der Markierung “T” und “C” stärker als die mittlere Linie, so liegt der CRP-Wert über 100 mg/L.  Dieses Ergebnis bedeutet, dass eine schwere bakterielle Infektion vorliegt. Sie müssen dringend eine Arztpraxis aufsuchen.

Grafische Darstellung eines positiven Ergebnisses des Entzündung Selbsttest.

Ein ungültiges Ergebnis liegt vor, wenn unter der Markierung (C) keine Linie erscheint. Selbst wenn eine Testlinie (T) und / oder die mittlere Linie erscheint, ist das Ergebnis als ungültig zu interpretieren. In diesem Fall empfiehlt es sich, den Test mit einem neuen Entzündung Selbsttest und einer neuen Blutprobe zu wiederholen.

Im Zweifel immer einen Arzt aufsuchen!

Selbsttests erweisen sich als praktische und zuverlässige Hilfsmittel zur frühzeitigen Erkennung und Überwachung von Krankheiten, Infektionen, Mangelzuständen, Unverträglichkeiten und diversen anderen Gesundheitsaspekten. Es ist jedoch wichtig zu betonen, dass sie nicht in der Lage sind, eine abschließende Diagnose zu stellen.

Ein negatives Testergebnis bedeutet nicht zwangsläufig, dass eine Infektion oder Erkrankung auszuschließen ist. Es existieren zahlreiche Einflussfaktoren, welche die Resultate eines Selbsttests beeinflussen können. Dazu zählen beispielsweise:

  • Art und Weise der Testdurchführung
  • Zeitpunkt der Testung
  • Sehr frühes Krankheits- oder Infektionsstadium, das vom Selbsttest noch nicht erfasst werden kann

Abhängig von der spezifischen Art des Selbsttests können weitere diverse Einflussfaktoren wie die Behandlung mit Medikamenten, bestehende chronische Erkrankungen, Schwangerschaft, intensive körperliche Belastung oder Leistungssport das Ergebnis des Tests beeinflussen.

Sollten Sie trotz eines negativen Testergebnisses unter Beschwerden leiden, sollten Sie schnellstmöglich einen Arzt aufsuchen. Dieser kann umfassende Untersuchungen durchführen und eine geeignete Behandlung Ihrer Symptome einleiten. Selbsttests sollten eher als unterstützendes Mittel betrachtet werden und nicht als Ersatz für eine professionelle medizinische Betreuung.

Produktinformationen

  • Packungsinhalt: 1 Test
  • Probenart: Blut
  • Auswertungsberichte zeigen eine Gesamtübereinstimmung von mehr als 98,94 % [93,85 - 100**] mit Referenzmethoden
  • Haltbarkeit: 24 Monate ab Herstellungsdatum
  • Hergestellt in Frankreich
  • CE-Zertifiziert durch die Benannte Stelle mdc medical device certification GmbH, Germany - CE0483

Sicherheitshinweise

  • In-Vitro-Diagnostikum (IVD)
  • Nur zur äußeren Anwendung ?
  • Lesen Sie vor Durchführung des Tests unbedingt die Gebrauchsanleitung
  • Lagerung zwischen +4°C und +30°C (nicht einfrieren)
  • Nicht nach Ablauf des Verfallsdatums verwenden
  • Einmalgebrauch?
  • Nicht verschlucken
  • Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren

** CI 95 %: Konfidenzintervall 95 %

Dokumente & Zertifikate für Entzündung Selbsttest:

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung: