Menopause Selbsttest

9,99 € inkl. 19% USt.
(Netto: 8,39 €)
Stück
Auf Lager
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 15 Tage und 22 Stunden und 26 Minuten und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 14.3. und 15.3.
Verpackung Menopause Selbsttest
9,99 € * inkl. 19% USt.
(Netto: 8,39 €)
Inhalt pro VPE: 2 Tests
Stück

Menopause Selbsttest

Hitzewallungen oder Schlafstörungen bestimmen Ihren Alltag? Sie sind zwischen 45 und 55 Jahren alt und Ihre Periode ist unregelmäßig oder bleibt komplett aus? Dann könnte bei Ihnen die Menopause bereits eingesetzt haben.  In dieser Zeit nimmt die Produktion der weiblichen Sexualhormone (wie Östrogen und Progesteron) ab, was zu erheblichen Einschränkungen im Alltag führen kann.

Mit dem Menopause Selbsttest von Siegmund Care können Sie innerhalb von wenigen Minuten Ihren FSH-Spiegel messen.​ Das follikelstimulierende Hormon (FSH) ist ein Hormon, das in den Wechseljahren ansteigt und im Urin nachgewiesen werden kann. Liegt der getestete Wert über 25 mlU/ml befinden Sie sich in den Wechseljahren.

Bei einem positiven Ergebnis des Selbsttests können Sie in Absprache mit Ihrem Arzt eine geeignete Hormontherapie ergreifen, um Ihre Symptome und Beschwerden zu lindern. Zudem kann nach Absprache mit Ihrem Arzt zukünftig auf die Verhütung verzichtet werden.

Zu welchem Zeitpunkt sollte der Selbsttest durchgeführt werden?

Der Test kann unabhängig von Ihrem Menstruationszyklus durchgeführt werden.​ Verwenden Sie hierzu den ersten Morgenurin, um ein eindeutiges Ergebnis zu erhalten.​

Frau sitzt mit erschöpftem Blick auf einer Couch und fächert sich Luft zu.

Auf einen Blick:

Icon Urintest
Testart

Urintest

Icon Uhr mit Zeiger
Dauer des Tests

10 Minuten

Icon Haken
Genauigkeit

92,8 %

Icon Box
Packungsinhalt

2 Stück

Icon Urintest
Testart

Urintest

Icon Uhr mit Zeiger
Dauer des Tests

10 Minuten

Icon Haken
Genauigkeit

92,8 %

Icon Box
Packungsinhalt

2 Stück

WAS wird getestet?

Urintest zur Bestimmung einer beginnenden Menopause durch Nachweis des FSH-Hormons

Mögliche Symptome
  • Unregelmäßige oder ausbleibende Periode
  • Hitzewallungen
  • Schlafstörungen
  • Stimmungsschwankungen
  • Haarausfall

WER sollte den Wechseljahre Test durchführen?

  • Frauen ab 45 Jahren mit Symptomen

WARUM sollte ich den Wechseljahre Test durchführen?

  • Wenn das Ergebnis positiv ist, können Sie mit Ihrem Arzt über die Möglichkeit einer Hormontherapie sprechen. Eine Hormontherapie kann dazu beitragen, die Symptome und Beschwerden der Wechseljahre zu lindern.
  • Wenn das Ergebnis negativ ist, können Sie sich entspannen und wissen, dass Sie noch nicht in den Wechseljahren sind.
  • Sie können sich selbst informieren und Maßnahmen ergreifen, um die Symptome der Wechseljahre zu lindern.
  • Der Eintritt einer kompletten Menopause ist ein sicheres Zeichen, dass auf Verhütung verzichtet werden kann.

Ihre Vorteile

  •  Schnell: Testergebnis nach wenigen Minuten
  •  Sicher: Zuverlässig und in Arztpraxen erprobt
  •  Sinnvoll: Sinnvolle Ergänzung zur medizinischen Versorgung und Vorsorgeuntersuchungen
  •  Bequem: Zu Hause testen. Kein Einschicken nötig!
  •  Zeitnah: Keine Wartezeit auf einen Arzttermin oder in der Praxis
  •  Einfach: Leicht durchzuführen mit eindeutigen Ergebnissen. Keine medizinischen Kenntnisse erforderlich!
Kategorie:Schwangerschaft & Kinderwunsch
Artikelnummer:6105
GTIN:4260698610912
Anwendung‍: Zur Eigenanwendung
Testung‍: Urintest
Zuverlässigkeit‍: 92%
PZN‍: 18795299
Dauer des Tests‍: 10 Minuten
IVD‍: Schwangerschaft
Inhalt‍:2 Test(s)
Abmessungen: 17,50 × 7,00 × 2,00 cm

Dies ist eine kurze Darstellung der möglichen Ergebnisse. Bitte lesen Sie unbedingt die Gebrauchsanweisung zur Interpretation der Testergebnisse!

Auswertung

Ein positives Ergebnis liegt vor, wenn die FSH-Linie (Fenster auf der linken Seite der Anzeige) gleich stark oder dunkler als die Kontrolllinie (Fenster auf der rechten Seite der Anzeige) ist. In diesem Fall muss fünf oder sieben Tage später ein zweiter Test durchgeführt werden, da sich die FSH-Konzentration während des Menstruationszyklus ändern kann. Bestätigt sich das positive Ergebnis, können Sie sich in den Wechseljahren befinden. Es wird Ihnen geraten, für eine endgültige Diagnose einen Termin bei Ihrer Frauenarztpraxis zu vereinbaren.

Grafische Darstellung eines positiven Ergebnisses des Menopause Selbsttest.

Grafische Darstellung eines positiven Ergebnisses des Menopause Selbsttest.

Ein negatives Ergebnis liegt vor, wenn die Kontrolllinie dunkler ist als die FSH-Linie oder die FSH-Linie überhaupt nicht erscheint. Dieses Ergebnis bedeutet, dass Sie wahrscheinlich nicht in den Wechseljahren sind.

Grafische Darstellung eines negativen Ergebnisses des Menopause Selbsttest.

Grafische Darstellung eines negativen Ergebnisses des Menopause Selbsttest.

Ein ungültiges Ergebnis liegt vor, wenn sich keine Kontrolllinie bildet. Selbst wenn eine FSH-Linie erscheint, ist der Test als ungültig zu bewerten. In diesem Fall wird empfohlen, den Test mit einem neuen Selbsttest und einer frischen Urinprobe zu wiederholen.

Grafische Darstellung eines ungültigen Ergebnisses des Menopause Selbsttest.

Grafische Darstellung eines ungültigen Ergebnisses des Menopause Selbsttest.

Im Zweifel immer einen Arzt aufsuchen!

Selbsttests können zur Überwachung von Erkrankungen, Infektionen, Mangelzuständen, Unverträglichkeiten und vielem mehr eingesetzt werden. Dennoch ersetzen sie keine endgültige Diagnose.

Ein negatives Testergebnis bedeutet nicht automatisch, dass die Wechseljahre noch nicht begonnen haben. Die Ergebnisse des Selbsttest können durch viele Faktoren beeinflusst werden. Dazu gehören beispielsweise:

  • Art und Weise der Testdurchführung
  • Zeitpunkt der Testung
  • Frühes Stadium, das vom Selbsttest noch nicht erfasst werden kann

Sollten Sie trotz eines negativen Testergebnisses unsicher sein, ob Sie sich bereits in den Wechseljahren befinden, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Dieser kann umfassende Untersuchungen durchführen und eine angemessene Behandlung empfehlen. Selbsttests sollten als unterstützendes Mittel betrachtet und nicht als Ersatz für eine medizinische Beratung eingesetzt werden.

Produktinformationen

  • Packungsinhalt: 1 Test
  • Probenart: Urintest
  • Auswertungsberichte zeigen eine Gesamtübereinstimmung von 92,8 % mit der Referenzmethode.
  • Haltbarkeit: 36 Monate ab Herstellungsdatum
  • Hergestellt in Frankreich
  • CE-Zertifiziert durch die Benannte Stelle mdc medical device certification GmbH, Germany - CE0483

Sicherheitshinweise

  • In-Vitro-Diagnostikum (IVD)
  • Nur zur äußeren Anwendung?
  • Lesen Sie vor Durchführung des Tests unbedingt die Gebrauchsanleitung
  • Lagerung zwischen +4°C und +30°C (nicht einfrieren) ?
  • Nicht nach Ablauf des Verfallsdatums verwenden
  • Einmalgebrauch?
  • Nicht verschlucken
  • Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren

** CI 95%: Konfidenzintervall 95%

Dokumente & Zertifikate für Menopause Selbsttest:

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung: