Darmkrebsvorsorge Selbsttest

12,99 € inkl. 19% USt.
(Netto: 10,92 €)
Stück
Auf Lager
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 7 Tage und 0 Minuten und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 4.3. und 5.3.
Verpackung Darmkrebsvorsorge Selbsttest
12,99 € * inkl. 19% USt.
(Netto: 10,92 €)
Inhalt pro VPE: 1 Test
Stück

Darmkrebsvorsorge Selbsttest

Darmkrebs ist behandelbar, wenn er frühzeitig erkannt wird. Der Darmkrebsvorsorge Selbsttest von Siegmund Care ermöglicht es Ihnen, Veränderungen im Darm bereits in einem sehr frühen Stadium zu identifizieren, noch bevor erste Symptome auftreten.​

Nutzen Sie den Darmkrebsvorsorge Selbsttest von Siegmund Care als sinnvolle Ergänzung zu Ihren regelmäßigen Vorsorgeterminen beim Arzt. Der Selbsttest kann in nur wenigen Minuten sehr zuverlässig überprüfen, ob in Ihrem​ Stuhl okkultes Blut nachweisbar ist – und das bequem und einfach von Zuhause, ohne lange auf Laborergebnisse warten zu müssen.

Das Vorhandensein von okkultem Blut im Stuhl kann auf verschiedene Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts hinweisen. Diese Erkrankungen können so vielseitig sein wie Geschwüre, Polypen, Kolitis (Darmentzündung), Fissuren und Darmkrebs. Ein positives Testergebnis sollte deshalb zeitnah mit einem Arzt besprochen werden, der weitere Untersuchungen zur Diagnosestellung durchführen kann.

Darmkrebs ist die zweithäufigste Krebsart in Deutschland. Um die Heilungschancen zu erhöhen, ist eine frühe Erkennung von Polypen oder beginnendem Darmkrebs enorm wichtig. Ab einem Alter von 45 Jahren empfehlen wir deshalb, einmal jährlich einen Darmkrebsvorsorge Test durchzuführen.

Eine ältere Frau steht hinter einen Mann und umarmt ihn.

Auf einen Blick:

Icon Kottest
Testart

Stuhltest

Icon Uhr mit Zeiger
Dauer des Tests

10 Minuten

Icon Haken
Genauigkeit

93 %

Icon Box
Packungsinhalt

1 Stück

Icon Kottest
Testart

Stuhltest

Icon Uhr mit Zeiger
Dauer des Tests

10 Minuten

Icon Haken
Genauigkeit

93 %

Icon Box
Packungsinhalt

1 Stück

WAS wird getestet?

Stuhltest zum Nachweis von okkultem Blut (FOB) im Verdauungstrakt. Der Test basiert auf dem iFOBT Testverfahren auf Basis immunologischer Nachweisreaktionen für Hämoglobin.

Hinweis: Die Probensammlung wird an drei aufeinander folgenden Tagen durchgeführt.

Mögliche Ursachen
  • Geschwüre
  • Polypen
  • Darmentzündung
  • Darmkrebs
Mögliche Symptome
  • Meist keine Symptome
  • Durchfall & Verstopfungen
  • Blut im Stuhl
Mögliche Folgen, wenn unerkannt
  • Darmkrebs

WER sollte den Test durchführen?

  • Männer und Frauen ab 45 Jahren
  • Menschen mit familiärer Vorbelastung für Darmkrebs
  • Menschen mit Symptomen wie Blut im Stuhl, Verstopfung oder Durchfall
  • Menschen, die Angst vor einer Darmspiegelung haben und Vorsorgeuntersuchungen deshalb nicht wahrnehmen

WARUM sollte ich den Test durchführen?

  • Zur frühzeitigen Erkennung potenzieller Anzeichen von Darmkrebs oder anderen gastrointestinalen Erkrankungen
  • Rechtzeitige Entdeckung von Polypen, bevor sie sich zu Krebs entwickeln können
  • Frühzeitige Einleitung von weiterführenden Untersuchungen und medizinischen Maßnahmen
  • Sinnvolle Ergänzung zur regelmäßigen Vorsorgeuntersuchung beim Arzt

Ihre Vorteile

  •  Schnell: Testergebnis nach wenigen Minuten
  •  Sicher: Zuverlässig und in Arztpraxen erprobt
  •  Sinnvoll: Sinnvolle Ergänzung zur medizinischen Versorgung und Vorsorgeuntersuchungen
  •  Bequem: Zu Hause testen. Kein Einschicken nötig!
  •  Zeitnah: Keine Wartezeit auf einen Arzttermin oder in der Praxis
  •  Einfach: Leicht durchzuführen und zu deuten. Keine medizinischen Kenntnisse erforderlich!
Kategorie:Erkrankungen
Artikelnummer:6111
GTIN:4260698610936
Anwendung‍: Zur Eigenanwendung
Testung‍: Stuhltest
Zuverlässigkeit‍: 93%
PZN‍: 18795313
Dauer des Tests‍: 10 Minuten
IVD‍: Erkrankungen
Versandgewicht‍:0,04 kg
Inhalt‍:1 Test(s)
Abmessungen: 17,50 × 7,00 × 2,00 cm

Dies ist eine kurze Darstellung der möglichen Ergebnisse. Bitte lesen Sie unbedingt die Gebrauchsanweisung zur Interpretation der Testergebnisse!

Auswertung

Ein positives Ergebnis liegt vor, wenn neben der Kontrolllinie (C) auch eine Testlinie (T) erscheint. Dieses Ergebnis bedeutet, dass Blut im Stuhl vorhanden ist und Sie einen Termin bei Ihrem Hausarzt vereinbaren sollten.

Grafische Darstellung eines positiven Ergebnisses des Darmkrebsvorsorge Selbsttest.Grafische Darstellung eines positiven Ergebnisses des Darmkrebsvorsorge Selbsttest.

Ein negatives Ergebnis liegt vor, wenn nur die Kontrolllinie (C) erscheint. Dieses Ergebnis bedeutet, dass in der Stuhlprobe kein Blut nachweisbar ist.

Grafische Darstellung eines negativen Ergebnisses des Darmkrebsvorsorge Selbsttest.

Ein ungültiges Ergebnis liegt vor, wenn keine Kontrolllinie (C) erscheint. Selbst wenn eine Testlinie (T) auftaucht, ist der Test als ungültig zu bewerten. Es wird empfohlen, den Test mit einem neuen Darmkrebsvorsorge Selbsttest und einer frischen Stuhlprobe zu wiederholen.

Grafische Darstellung eines ungültigen Ergebnisses des Darmkrebsvorsorge Selbsttest.Grafische Darstellung eines ungültigen Ergebnisses des Darmkrebsvorsorge Selbsttest.

Im Zweifel immer einen Arzt aufsuchen!

Selbsttests sind ein praktischer und zuverlässiger Begleiter bei der Früherkennung und der Überwachung von Erkrankungen, Infektionen, Mangelzuständen, Unverträglichkeiten und vielem mehr. Bitte beachten Sie aber, dass Sie keine endgültige Diagnose liefern können.

Ein negatives Testergebnis bedeutet nicht, dass eine Erkrankung oder Infektion auszuschließen ist. Es gibt viele Faktoren, welche die Ergebnisse eines Selbsttests beeinflussen können. Dazu gehören beispielsweise:

  • Art und Weise der Testdurchführung
  • Zeitpunkt der Testung
  • Sehr frühes Krankheits- oder Infektionsstadium, das vom Selbsttest noch nicht erfasst werden kann

Je nach Selbsttest können weitere Faktoren, wie die Einnahme von Medikamenten, chronische Erkrankungen, Schwangerschaft, hohe körperliche Belastung oder Leistungssport das Testergebnis beeinflussen.

Wenn Sie trotz eines negativen Testergebnisses unter Symptomen und Beschwerden leiden, sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen. Ein Mediziner kann umfassendere Untersuchungen durchführen, professionelle Interpretationen bieten und eine angemessene Behandlung empfehlen. Selbsttests sollten eher als unterstützendes Mittel betrachtet werden und nicht als Ersatz für eine professionelle medizinische Betreuung.

Produktinformationen

  • Packungsinhalt: 1 Test
  • Probenart: Stuhlprobe
  • Auswertungsberichte zeigen eine Gesamtübereinstimmung von mindestens 93 % [86,78 - 97,17*] mit verschiedenen Referenzmethoden.
  • Haltbarkeit: 36 Monate ab Herstellungsdatum
  • Hergestellt in Frankreich
  • CE-Zertifiziert durch die Benannte Stelle mdc medical device certification GmbH, Germany - CE0483

Sicherheitshinweise

  • In-Vitro-Diagnostikum (IVD)
  • Nur zur äußeren Anwendung
  • Lesen Sie vor Durchführung des Tests unbedingt die Gebrauchsanleitung
  • Lagerung zwischen +4°C und +30°C (nicht einfrieren) ?
  • Nicht nach Ablauf des Verfallsdatums verwenden
  • Einmalgebrauch?
  • Nicht verschlucken
  • Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren

** CI 95 %: Konfidenzintervall 95 %

Dokumente & Zertifikate für Darmkrebsvorsorge Selbsttest:

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung: