Prostatavorsorge Selbsttest

13,99 € inkl. 19% USt.
(Netto: 11,76 €)
Stück
Auf Lager
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 7 Tage und 27 Minuten und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 4.3. und 5.3.
Verpackung Prostatavorsorge Selbsttest
13,99 € * inkl. 19% USt.
(Netto: 11,76 €)
Inhalt pro VPE: 1 Test
Stück

Prostatavorsorge Selbsttest

Veränderungen und Erkrankungen der Prostata verlaufen in den meisten Fällen zunächst symptomlos. Deshalb wird Männern ab dem 45. Lebensjahr empfohlen, regelmäßig zur Prostata Vorsorge zu gehen. Die Heilungschancen bei einer frühzeitig erkannten Prostataerkrankung sind in der Regel sehr hoch, weshalb auch von Ärzten und Krankenkasse die PSA-Wert-Messung als Ergänzung zur Früherkennung empfohlen wird.

Mit dem Prostatavorsorge Selbsttest von Siegmund Care können Sie innerhalb von wenigen Minuten und bequem von Zuhause aus herausfinden, ob Ihr PSA-​Wert erhöht ist.​ Der Prostata-Antigen-Spiegel gibt Aufschluss über den Zustand der Prostata. Ein Wert von über 4 ng/ml des prostataspezifischen Antigens kann auf eine gutartige Prostatavergrößerung, eine Prostataentzündung (Prostatitis) oder im schlimmsten Fall auf Prostatakrebs hinweisen. Ein positives Ergebnis sollte in jedem Fall mit einem Arzt besprochen werden.

Nutzen Sie den Prostatavorsorge Selbsttest von Siegmund Care als sinnvolle Ergänzung zu Ihren regelmäßigen Vorsorgeterminen beim Arzt. Ab einem Alter von 45 Jahren empfehlen wir Ihnen, einmal jährlich einen Prostatavorsorge Test durchzuführen.

Ein älterer Mann joggt durch einen Park.

Auf einen Blick:

Icon Bluttropfen
Testart

Bluttest

Icon Uhr mit Zeiger
Dauer des Tests

10 Minuten

Icon Haken
Genauigkeit

87 %

Icon Box
Packungsinhalt

1 Stück

Icon Bluttropfen
Testart

Bluttest

Icon Uhr mit Zeiger
Dauer des Tests

10 Minuten

Icon Haken
Genauigkeit

87 %

Icon Box
Packungsinhalt

1 Stück

WAS wird getestet?

Bluttest zum Nachweis von prostataspezifischem Antigen (PSA) im Zusammenhang mit Prostataveränderungen. Der Test dient zur Erkennung von:

  • Gutartiger Prostatavergrößerung, auch bekannt als benigne Prostatahyperplasie (BPH)
  • Prostataentzündung (Prostatitis)
  • Prostatakrebs
Mögliche Symptome
Zu Beginn sind meist keine Symptome erkennbar. Bei fortgeschrittener Erkrankung:
  • Probleme beim Wasserlassen (schmerzhaft, häufiger als sonst, unvollständig)
  • Nachtröpfeln
  • Blut im Urin oder Ejakulat

WER sollte den Test durchführen?

  • Männer ab 45 Jahren (jährlich)
  • Männer mit Symptomen
  • Männer mit familiärer Vorbelastung für Prostatakrebs
  • Männer, die regelmäßige Arztbesuche beim Urologen meiden

WARUM sollte ich den Test durchführen?

  • Früherkennung von Veränderungen der Prostata
  • Rechtzeitige Einleitung von weiterführenden Untersuchungen und medizinischen Maßnahmen
  • Sinnvolle Ergänzung zur regelmäßigen Vorsorgeuntersuchung beim Arzt

Ihre Vorteile

  •  Schnell: Testergebnis nach wenigen Minuten
  •  Sicher: Zuverlässig und in Arztpraxen erprobt
  •  Sinnvoll: Sinnvolle Ergänzung zur medizinischen Versorgung und Vorsorgeuntersuchungen
  •  Bequem: Zu Hause testen. Kein Einschicken nötig!
  •  Zeitnah: Keine Wartezeit auf einen Arzttermin oder in der Praxis
  •  Einfach: Leicht durchzuführen und zu deuten. Keine medizinischen Kenntnisse erforderlich!
Kategorie:Erkrankungen
Artikelnummer:6113
GTIN:4260698610950
Anwendung‍: Zur Eigenanwendung
Testung‍: Bluttest
Zuverlässigkeit‍: 87%
PZN‍: 18795342
Dauer des Tests‍: 10 Minuten
IVD‍: Erkrankungen
Versandgewicht‍:0,03 kg
Inhalt‍:1 Test(s)
Abmessungen: 13,00 × 9,00 × 2,00 cm

Dies ist eine kurze Darstellung der möglichen Ergebnisse. Bitte lesen Sie unbedingt die Gebrauchsanweisung zur Interpretation der Testergebnisse!

Auswertung

Ein positives Ergebnis liegt vor, wenn neben der Kontrolllinie (C) auch eine Testlinie (T) im Testfenster erscheint. Dieses Ergebnis bedeutet, dass der Wert des prostataspezifischen Antigens über der Norm liegt und dass Sie eine Arztpraxis aufsuchen sollten.

Grafische Darstellung eines positiven Ergebnisses des Prostatavorsorge Selbsttest.Grafische Darstellung eines positiven Ergebnisses des Prostatavorsorge Selbsttest.

Ein negatives Ergebnis liegt vor, wenn nur die Kontrolllinie (C) erscheint. Dieses Ergebnis bedeutet, dass der Spiegel des prostataspezifischen Antigens normal ist.

Grafische Darstellung eines negativen Ergebnisses des Prostatavorsorge Selbsttest.

Ein ungültiges Ergebnis liegt vor, wenn die Kontrolllinie (C) nicht erscheint. Selbst wenn die Testlinie (T) erscheint, ist das Ergebnis als ungültig zu interpretieren. Es wird empfohlen, den Test mit einem neuen Prostatavorsorge Selbsttest und einer neuen Blutprobe zu wiederholen.

Grafische Darstellung eines ungültigen Ergebnisses des Prostatavorsorge Selbsttest.Grafische Darstellung eines ungültigen Ergebnisses des Prostatavorsorge Selbsttest.

Im Zweifel immer einen Arzt aufsuchen!

Selbsttests erweisen sich als praktische und zuverlässige Hilfsmittel für die frühzeitige Erkennung und Überwachung von Prostataproblemen. Dennoch sind sie nicht in der Lage, eine abschließende Diagnose zu stellen.

Ein negatives Ergebnis des Tests bedeutet nicht, dass eine Erkrankung der Prostata auszuschließen ist. Es gibt viele Faktoren, die das Ergebnis des Selbstests beeinflussen können. Dazu gehören beispielsweise:

  • Art und Weise der Testdurchführung
  • Zeitpunkt der Testung
  • Sehr frühes Krankheits- oder Infektionsstadium, das vom Selbsttest noch nicht erfasst werden kann

Beim Prostata Selbsttest können weitere Faktoren, wie die Einnahme von Medikamenten, chronische Erkrankungen, hohe körperliche Belastung oder Leistungssport das Testergebnis ebenfalls beeinflussen.

Wenn Sie trotz eines negativen Testergebnisses unter Symptomen und Beschwerden leiden, sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen. Ein Urologekann umfassendere Untersuchungen durchführen, professionelle Interpretationen bieten und eine angemessene Behandlung empfehlen. Selbsttests sollten eher als unterstützendes Mittel betrachtet werden und nicht als Ersatz für eine professionelle medizinische Beratung.

Produktinformationen

  • Packungsinhalt: 1 Test
  • Probenart: Blut
  • Auswertungsberichte zeigen eine Gesamtübereinstimmung von mehr als  87 % [81,82 - 92,33**] mit referenzierten Methoden
  • Haltbarkeit: 36 Monate ab Herstellungsdatum
  • Hergestellt in Frankreich
  • CE-Zertifiziert durch die Benannte Stelle mdc medical device certification GmbH, Germany - CE0483

Sicherheitshinweise

  • In-Vitro-Diagnostikum (IVD)
  • Nur zur äußeren Anwendung
  • Lesen Sie vor Durchführung des Tests unbedingt die Gebrauchsanleitung
  • Lagerung zwischen +4°C und +30°C (nicht einfrieren)?
  • Nicht nach Ablauf des Verfallsdatums verwenden
  • Einmalgebrauch?
  • Nicht verschlucken
  • Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren

** CI 95 %: Konfidenzintervall 95 %

Dokumente & Zertifikate für Prostatavorsorge Selbsttest:

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung: